Jobe Expo Einkaufswagen0Einkaufswagen
Search
Menü
  • Qualität und Stil im Wassersport seit 1974
  • Kostenloser Versand
  • Lieferung in 1-2 Tagen
  • An Werktagen vor 16:00 Uhr bestellt, noch am selben Tag versendet
  • Zahlen Sie später oder in Teilen
Farbe Wakesurfer Typ Preis
Filter anwenden

Wakesurfer

Sort products by:
Wakesurfer In den letzten Jahren ist das Wakesurfen immer beliebter geworden und bietet eine neue und unterhaltsame Möglichkeit, das Wasser zu genießen. Wakesurfen ist langsamer als Wakeboarden, normalerweise anfängerfreundlicher und die Wasserbedingungen müssen nicht perfekt sein. Wenn eine neue Sportart wächst, wächst auch die Auswahl der Boards, und es gibt unzählige Jobe-Optionen für verschiedene Arten von Fahrern. Es gibt eine Vielzahl von Wakesurf-Boards, von Skim- bis Surf-Stil, Längenoptionen und Formen - die Auswahl des richtigen Boards kann schon entmutigend sein. Warum schauen wir nicht einmal auf die Grundlagen und helfen Ihnen dabei, das Board auszuwählen, auf dem Sie wirklich am meisten Spaß haben werden?
 

So wählen Sie Ihr Wakesurf-Board

Wakesurfer gibt es in vielen Formen, so dass Fahrer mit unterschiedlichen Fahrfähigkeiten sie auf ihre eigene Weise nutzen können. Es gibt viele Wakesurf-Board-Formen, die von Surf- und Skimboards inspiriert sind, und sie fallen in drei allgemeine Kategorien: Surf-Formen, Skimboard-Formen und Hybrid-Formen, die sowohl Surf- als auch Skimboard-Stile kombinieren.

Werfen wir zunächst einen Blick auf die Wakesurfer im Skimboard-Stil, die Jobe zu bieten hat! Wakesurf-Boards im Skim-Stil sind kleiner als herkömmliche Wakesurf-Boards und nehmen weniger Oberfläche ein als herkömmliche Wakesurf-Boards, sodass sie im Wasser spielerischer agieren. Außerdem sind ihre Finnen kleiner und ihre Bodenmerkmale weniger, so dass sich das Board lose anfühlt und eher wie ein Skimboard auf der Welle wirkt. Ein Skimboard unterscheidet sich sehr von einem Surfbrett. Ein Skimboard möchte sich drehen, rutschen und alles tun, um die Welle aufzunehmen!

Schauen wir uns als nächstes den Jobe-Wakesurfer im Surf-Stil an. Traditionell ähneln Wakesurf-Boards den Kurzboards beim Surfen, sind jedoch im Allgemeinen kompakter. Es gibt eine große Auswahl an Wakesurf-Boards von Jobe, die in allen Formen und Größen erhältlich sind. Wakesurf-Boards im Surf-Stil haben die größte Gesamtoberfläche für maximale Griffigkeit auf der Welle. Mit einer Vielzahl von Finnenoptionen ermöglichen Surfbretter den Fahrern häufig, ihre Geschwindigkeit und Kraft am oberen Ende der Welle zu maximieren, um auf der Welle zu pumpen. Boards im Surf-Stil von Jobe neigen dazu, dank ihres zusätzlichen Volumens und der Kontaktpunkte auf dem Wasser, ihre Geschwindigkeit auf der Oberfläche zu halten.

Schauen wir uns zum Schluss die letzte Kategorie an, die Hybriden. Jobe-Hybride wären das Ergebnis, wenn die Surf- und Skimboards zusammen ein Baby bekämen. Neben der Vielzahl an Hybrid-Formen fallen auch Skim-Formen mit Surffinnen in diese Kategorie. Diese Kombination bietet die Eigenschaften eines Skimboards und eines Surfbretts.
 
lese mehr Lese weniger
Erhalte Code Einkaufswagen
Aktualisieren Sie Ihre Einstellungen
:
:
Bitte wählen Sie eine Größe
Jobesports.com benutzt Cookies für optimale Website-Performance und Social Media und Werbezwecke. Third-Party-Cookies werden verwendet, um social-Media-Funktionen und personalisierte Werbung zu bieten. Für weitere Informationen können Sie die Jobe Datenschutzerklärung lesen. Wir gehen davon aus, dass Sie unsere Cookie-Richtlinie annehmen, wenn Sie weiterhin unsere Website verwenden.
Ich besuche die Online Jobe Expo als eine