Jobe Expo Einkaufswagen0Einkaufswagen
Search
Menü
  • Qualität und Stil im Wassersport seit 1974
  • Kostenloser Versand
  • Lieferung in 1-2 Tagen
  • An Werktagen vor 16:00 Uhr bestellt, noch am selben Tag versendet
  • Zahlen Sie später oder in Teilen

Wasserski-Bindungen

Sort products by:
Wasserski-Bindungen

Werfen wir einen Blick auf die Auswahl der perfekten Wasserski-Bindungen für Ihren Jobe-Wasserski!

Lassen Sie uns zunächst über die Grundlagen der Wasserski-Bindungen sprechen. Dies ist der Aufbau mit Einzelbindung und Rear-Toe-Platte. Dies ist der Ausgangspunkt für die meisten Anfänger. Trotz der weit verbreiteten Übernahme innovativerer und modernerer Bindungskonfigurationen bieten die Rear-Toe-Platten, die immer noch von Tausenden von Wasserskifahrern verwendet werden, gewisse Vorteile. Bei Ihren Drehungen zum Beispiel ermöglicht diese Freiheit eine starke Bewegung Ihrer Hüfte, um eine ausgeglichenere, dynamischere Position zu finden.

Wenn Sie gerade erst mit dem Wasserskifahren beginnen, gibt es bei der Auswahl der Wasserski-Bindungen keine richtige oder falsche Antwort. Sie werden bald feststellen, dass Komfort und persönliche Vorlieben wirklich das einzige sind, was zählt. Diejenigen, die neu beim Wasserskifahren sind und über ein mittleres Fahrkönnen verfügen, werden mit einer Jobe Front Toe + Squeeze Heel mit einer Rear-Toe-Platte gut zurechtkommen. Ein Anfänger mit dieser Fähigkeitsstufe findet dies normalerweise einfacher und bequemer.

Wasserskifahrer, die eine feste, nicht verstellbare Bindung bevorzugen, bevorzugen möglicherweise eine Bindung, die genau auf ihren Fuß abgestimmt ist, um Knöchelunterstützung und maximale Kontrolle über den Wasserski zu bieten. Einige Wasserskifahrer bevorzugen die präzisere Bindung mit einer Rear-Toe-Platte, während andere sowohl die vordere als auch die hintere feste Bindung wählen können. Der hintere Wasserskischuh hält die Ferse an Ort und Stelle und bietet zusätzliche Knöchelunterstützung im Kielwasser. Er trägt zur ultimativen Kontrolle des Skis bei! Er ist jedoch nicht für jeden geeignet, da es normalerweise mehr Aufwand und etwas Technik erfordert, um in die Bindungen hinein und wieder heraus zu kommen. Obwohl Sie mit Doppelbindungsaufbau die Ski optimal nutzen können, ist es immer noch eine Frage der Ansicht, ob Sie sie korrekt nutzen oder nicht! Denken Sie daran, es gibt keinen richtigen oder falschen Weg, um die Ski zu benutzen. Mit der Auswahl eines Doppelbindungsaufbaus meint ein Wasserskifahrer normalerweise, dass er seinen Sport ernst nimmt und ein höheres Leistungsniveau das erwartete Ergebnis ist.
 
lese mehr Lese weniger
Erhalte Code Einkaufswagen
Aktualisieren Sie Ihre Einstellungen
:
:
Bitte wählen Sie eine Größe
Jobesports.com benutzt Cookies für optimale Website-Performance und Social Media und Werbezwecke. Third-Party-Cookies werden verwendet, um social-Media-Funktionen und personalisierte Werbung zu bieten. Für weitere Informationen können Sie die Jobe Datenschutzerklärung lesen. Wir gehen davon aus, dass Sie unsere Cookie-Richtlinie annehmen, wenn Sie weiterhin unsere Website verwenden.
Ich besuche die Online Jobe Expo als eine